Museum im fressenden Haus

Museum im fressenden Haus

Leistung:
Eintritt - 1x täglich
Beschreibung:
Einst wurde hier Getreide für die Bewohner von Burg Weißenstein und die Dorfbevölkerung gelagert.
Später war der Getreidekasten viele Jahre die Heimat des baltischen Dichters Siegfried von Vegesack, der hier seine bekanntesten Werke schrieb.
Öffnungszeiten:
12.Mai bis 14. September täglich von 10.00-16.30 Uhr
15. September bis 04. November nur am Wochenende 10.00-16.30 Uhr

Adresse:

Weißenstein

94209 Regen

Kontakt:

Tel: 09921 60485

email senden

zur Homepage

Leistungspartner:

Stadt Regen

karte