Um diese Webseite optimal zu gestalten, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Rinchnach

Rinchnach

Rinchnach ...hat was!
Der schöne und beliebte Erholungsort liegt mitten drin im Bayerischen Wald. Richtig gut Essen kann man hier und Beherbergungsbetriebe für jeden Wunsch gibt es auch. Aber noch viel mehr!

Touristinfo:

Touristinformation Rinchnach

Adresse:

Gehmannsberger Str. 12

94269 Rinchnach

Kontakt:

Tel: 09921 5878

zur Homepage

email senden

Rinchnach (1011 gegründet) ist nicht nur ein historischer Ort mit zum Teil sehr schönen, alten Bauwerken im Ortskern sondern ein echter Geheimtipp für einen Urlaub im Vorfeld des Nationalparks Bayerischer Wald.
Das sympathische Patentier des Erholungsortes ist die die Fledermaus. Bei uns gibt es deshalb einige Fledermauskunstwerke und sogar einen tollen Fledermaus-Waldspielplatz (0-99 Jahre) mit Lehrpfad. Sehenswert ist die Barockkirche inmitten der ehemaligen Propsteigebäude und umgeben von einen besonderen historischen Rundweg im Ortskern. Ein beliebtes Kleinod ist das "Frauenbrünnl" mit Aussichtsplattform im Rinchnacher Hochwald. Auch die Sportanlage mit Beachvolleyballplatz, Kleinfeld-Kunstrasenplatz, 4 Tennisplätzen, Sommerstockbahnen und Fußballplätzen ist ein Schmuckstück.

Ausgesprochen Vorteilhaft für unsere Gäste ist die zentrale Lage im Herzen des Bayerwaldes zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Vier Gaststätten und zwei Hotelrestaurants sorgen bestens für das leibliche Wohl.
Tolle Mountainbiketouren und schöne Rundwanderungen sind ausgewiesen. Der schönste Wanderweg in Rinchnach ist die 12 km-lange Panoramablickwanderung oder die Tour zum Wangensonnriegel, dem Rinchnacher Hausberg.
Pferdefreunde dürfte es interessieren, dass Rinchnach für das herausragende Pferdeangebot von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. als Pferdfreundliche Gemeinde 2010 - 2014 ausgezeichnet worden ist. Klar dass sich da die Gäste auch über verschiedene Reitangebote und Kutschenfahrten freuen können.

Veranstaltungstipps: Theater auf der Freilichtbühne, St. Guntherfest (alljährlich Ende Juni), Große Fuhrleute-Gedächtnisfahrt (alljährlich Ende Juni),
10. Nov. "Gr. Wolfauslassen" (im Weltrekordort Rinchnach), Großes Pferdeschlittenrennen (um die Jahreswende), dazu Führungen durch einen Granitsteinbruch, durch die ehemalige Klosteranlage, durch den Schafhof Perl, Sägewerksbesichtigungen, Imkereibesichtigungen u.v.m.

aktivCARD Bayerischer Wald Gastgeber in Rinchnach

karte
Kontakt:
aktivCARD Bayerischer Wald
REIF Systemtechnik
Alfons Maria Daiminger Str 9
94227 Zwiesel
Tel: 49 (0) 9922 804597 0